The Shard, London

Das isser, der Neue. Mit 310 m Höhe war er letztes Jahr zwar noch nicht ganz fertig, aber schon höchstes Gebäude Europas, jetzt haben die Russen überholt. Whatever.

Er ist ein Ausreißer, er steht weder in die City of London, noch hat er sich brav in die Skyline um Canary Wharf eingereiht. Nein, er steht markant und ziemlich alleine direkt neben London Bridge Station, south of the river, im schönen Southwark.

The Shard, die Scherbe, hat eine pyramidenförmige, 56.000 m² große Glasfassade. Neben Büros, Restaurants, ein paar wenigen Luxuswohnungen und einem Hotel eröffnet am 01. Februar eine Aussichtsplattform, „The View from the Shard„, die gleich die ersten Tage ausgebucht ist.

Ich habe ein Ticket und werde berichten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.